Auferstehungskirche
Würzburg

HILFE SATT in der GARTENSTADT… oder: GRATIS - aber keineswegs umsonst!

Einige Menschen aus unserer Gemeinde/n bieten am Samstag, 18. Mai einen Tag lang gratis ihre Hilfe an.
Dies kann die Entrümpelung der Garage oder ein „Durchforsten“ des Gartens und Entsorgung von Materialien auf dem Wertstoffhof betreffen … Vielleicht haben Sie aber auch ein anderes Anliegen, bei dem wir Sie unterstützen können.


Sie haben Bedarf und Interesse? Dann melden Sie sich gerne im Pfarrbüro Auferstehungskirche unter 7 24 07 oder pfarramt.auferstehung.wue@elkb.de


Auch sind weitere Helferinnen und Helfer gerne willkommen; bitte mel-den Sie sich bei uns.


Susanne Hötzel und Ulrike Sommermann